• 1

Hilfe erwünscht

Konkrete Aufzählung der benötigten Sachunterstützungen: wenn jeder etwas gibt, dann sind alle versorgt.

 

25. bis 30. Juli 2016

An allen Tagen

  • Versorgung
    • Essen - gerne Fingerfood für den 27. Dreh im Nimwegen
      Getränke
    •  helfende Hände

  • Unterkünfte für ca. 10 Personen evtl. Einzelübernachtungen für 8 Personen in borken und nahe Umgebung

  • Maske und Styling an allen Tagen - 

 

  • Dreh im Museum
    • Bus plus Fahrer nach Nimwegen oder auch ein größeres Auto mit mehr Sitzplätzen
    • afrikanische Speisen (unterschiedliche, da wir ja mehrere Tage an einem Tag drehen)
    • afrikanische Kleidung und Gegenstände, die in Madagaskar genutzt werden, ...
    • arabische Wüstenkleidung für 3 Personen
  •  

Traum der 10 - Hintergrund

1998 erwachte ich, Maria Donner, und schrieb den Traum dieser Nacht auf.

Seit dieser Zeit weiß ich, wie sich die Welt im Miteinander anfühlt und das es eine Chance ist, wenn möglichst viele Menschen dieses Gefühl kennenlernen können.

Traum der 10 - Webseiten

www.Traumder10.de

"Traum der 10" = Gefühl

"Oase der Menschlichkeit" = Impuls

"ZWeiN Leben" = Rückblick aus der Zukunft

"We-do-it-now" = Praktische Tipps

Kontakt

Donner-Media TV- & Filmproduktion

Ansprechpartner: Maria Donner

Alter Kasernenring 4

46325 Borken

Mail@Traumder10-derFilm.de

02861 8089990